Dein Masterplan _ Personalmanagement, Organisationsentwicklung oder CommunityMentalHealth studieren an der Fachhochschule der Diakonie

    
  
 
Zur Startseite - Home
Wie funktioniert Lehre?
Lernplattform Moodle
Inklusion
Beratungs-Hotline der FH der Diakonie
Unsere Gesellschafter:
Zum Webauftritt

» mehr zum Jubiläums-Programm '10 Jahre - Studieren. Wissen. Verändern.'

Verwirkliche deinen Masterplan für’s Leben – bei uns.

Triff uns auf der Master-Messe in Münster am 27. Januar 2018 » weitere Informationen

Triff uns auf der Master-Messe in Hannover am 8. Mai 2018 » weitere Informationen

Berufsbegleitende Masterstudiengänge im Sozial- und Gesundheitswesen:

» mehr

» mehr

mit den Schwerpunkt Supervision (Master of Arts)

• 3 Jahre berufsbegleitendes Studium (120 ECTS)
• einschl. Qualifikation Supervisorin / Supervisor (DGSv)

Downloads: Flyer als pdf-DateiStudieninhalte | Studienverlaufsplanung


mit den Schwerpunkt Sozialmanagement (Master of Arts)

• 3 Jahre berufsbegleitendes Studium (120 ECTS)
• Qualifikation für Führungskräfte

Downloads: Flyer als pdf-DateiStudieninhalte | Modulhandbuch

» Für mehr Infos und Beratung nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

» mehr

Seite drucken

Studiengang-Finder:

Bachelor-Studiengänge:

ManagementSoziale Arbeit und Diakonik
Psychische GesundheitPsychische Gesundheit
Pfege/NeuroCarePflege/NeuroCare
PflegePflege
ErgotherapieErgotherapie
MentoringMentoring
HeilpädagogikHeilpädagogik

 

Master-Studiengänge:

PersonalmanagementPersonalmanagement (Master)
OrganisationsentwicklungOrganisationsentwicklung und Supervision (Master)
Community Mental HealthCommunity Mental Health (Master)
Profitieren von Menschen
und Netzwerken:

->



-> 


->

Berufs-
begleitend
Studieren


Kleine
Lerngruppen


Beruflich
weiter-
kommen

Neuerscheinung:

Das Sozial- und Gesundheitswesen im Zeitalter von Digitalisierung und technischer Assistenz

mehr >Die Begriffe Digitalisierung und Arbeit 4.0 sind in aller Munde. Auch im Sozial- und Gesund-
heitswesen lässt sich erahnen, wie allumfassend Arbeitsfelder und gesell-
schaftliche Verhältnisse sich ändern werden.

In der Publikation wird in Beiträgen dargestellt und diskutiert, welche Auswirkun-
gen dies für soziale Räume, die Gesundheitsversorgung, für Beratung und Therapie, für die berufliche Bildung und für die Leitung von Sozialunternehmen hat.

mehr >

ONLINE bewerben
Hier können Sie sich
ONLINE für einen
Studienplatz bewerben...


Folgen Sie uns auf:
Folgen Sie uns auf FacebookFolgen Sie uns auf TwitterAbsolventInnen können sich auf XING vernetzenUnsere Videos auf YouTube

Datenschutzerklärung